Windtabelle

 
     
 

Windstärke wird subjektiv oft sehr unterschiedlich empfunden. Ich persönlich finde Beaufort-Angaben ohnehin für Windsurfer meist zu unpräzise.
Deshalb im Folgenden eine Übersicht, mit Hilfe derer man z.B. Knoten-Angaben einordnen kann:

 
     
 

 Beaufort

 Knoten

 km/h

 Bezeichnung

 Auswirkung auf See

  0

  1

  1

  Flaute

  Spiegelglatte See

  1

  1-3

  1-5

  Leiser Zug

  Kräuselndes Wasser

  2

  4-6

  6-11

  Leichte Brise 

  Kleine, kurze, glasige Wellen 

  3

  7-10

  12-19

  Schwache Brise 

  Vereinzelt Schaumbildung

  4

  11-15

  20-28

  Mäßige Brise

  Längere Wellen, vermehrt Schaumbildung

  5

  16-21

  29-38

  Frische Brise

  Mäßige Wellen, überall Schaumkämme

  6

  22-27

  39-49

  Starkwind

  Größere Wellen, Kämme brechen

  7

  28-33

  50-61

  Steifer Wind

  Hohe Wellen, Schaum verweht

  8

  34-40

  62-74

  Stürmischer Wind

  Hohe Wellen und hohe Dünung

  9

  41-47

  75-88

  Sturm

  Sehr hohe Wellen, Gischt beeinträchtigt Sicht

  10

  48-55

  89-102

  Schwerer Sturm

  Sehr hohe Wellen, Gischt bedeckt Wasseroberfläche

  11

  56-63  

  103-117

  Orkanartig

  Sehr hohe Wellen, Gischt wird sofort verweht

  12

  64-71

  118-133

  Orkan

  Extreme Wellen, See vollständig weiß